Christian Plaschy - Musikschulleiter - Tel. 079 737 56 39 - c.plaschy@knabenmusik.ch

Das Saxophon

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Entscheidend ist die Spannweite der Hände, um an alle Klappen zu gelangen.

Klang des Instrumentes?

Der Ton ist kräftig. Das Üben in Mietwohnungen ist aber gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Ein gutes Saxophon ist ab 2500 Franken erhältlich. Notenmaterial und neue Rohrblätter 50 Franken/Semester.

 
Die Oboe

Wann kann man damit beginnen?

Ab 7 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Eine normale Konstitution ist ausreichend. Zahnspangen können vorübergehend Probleme bereiten.

Klang des Instrumentes?

Der Oboenton ist sehr wandlungsfähig und reich. Das Üben in Mietwohnungen ist unproblematisch.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Eine Schüleroboe ist ab 3500 Franken erhältlich. Notenmaterial, neue Mundstücke und Zubehör 70 Franken/Semester.

 
Die Klarinette

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Keine besonderen Bedingungen.

Klang des Instrumentes?

Die Töne sind weich und nur in hohen Lagen laut. Das Üben in Mietwohnungen ist aber gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Eine gute Klarinette ist ab 1200 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 60 Franken/Semester.

 
 
Die Querflöte

Wann kann man damit beginnen?

Ab 9 Jahren, mit gebogenem Mundstück ab 7 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Freude an hellem Klangbild.

Klang des Instrumentes?

In tiefen Tonlagen eher leise, erst in hohen Lagen durchdringend. Das Üben in Mietwohnungen ist aber gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Eine gute Querflöte ist ab 1500 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 25 Franken/Semester.

 
Das Fagott

Wann kann man damit beginnen?

Mit 7 Jahren Fagottino, mit 10 Jahren Fagott.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Je nach Handgrösse wird das Instrument gewählt.

Klang des Instrumentes?

Das Fagott hat einen tiefen, warmen und eher leisen Klang.
Das Üben in Mietwohnungen ist unproblematisch.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Ein gutes Fagott ist ab 7000 Franken erhältlich. Rohre und Noten 50 Franken/Semester.

Die Trompete

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Die zweiten Zähne sollten ausgebildet sein.

Klang des Instrumentes?

Die Töne sind sehr kräftig. Das Üben in Mietwohnungen ist mit Rücksichtnahme aber gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Eine gute Trompete ist ab 1200 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 25 Franken/Semester.

 
Das Waldhorn

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Die zweiten Zähne sollten ausgebildet sein.

Klang des Instrumentes?

Die Töne sind weich und nicht sehr laut. Das Üben in Mietwohnungen ist gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Ein gutes Waldhorn ist ab 3800 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 35 Franken/Semester.

 
Die Posaune

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Keine besonderen Bedingungen.

Klang des Instrumentes?

Die Töne können kräftig sein. Das Üben in Mietwohnungen ist aber gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Eine gute Posaune ist ab 1500 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 25 Franken/Semester.

Das tiefe Blech: Es-Horn, Euphonium, Tuba

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Ein Flair für tiefe Töne.

Klang des Instrumentes?

Die tiefen, weichen Töne sind kaum störend. Das Üben in Mietwohnungen ist meist gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Mietinstrument 180 Franken/Semester. Ein gutes Es-Horn ist ab 2500 Franken, ein Euphonium ab 4000 Franken und eine Tuba ab 6500 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 25 Franken/Semester.

Die Schlaginstrumente

Wann kann man damit beginnen?

Ab 8 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Schlagzeuger sind Bewegungstypen.

Klang des Instrumentes?

Das Schlagzeug klingt sehr kräftig. Das Üben in Mietwohnungen ist nur mit Rücksichtnahme möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Ein Schülerschlagzeug ist ab 1200 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 25 Franken/Semester.

Die Blockflöte

Wann kann man damit beginnen?

Ab 5 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Keine besonderen Bedingungen.

Klang des Instrumentes?

Die Töne sind leicht durchdringend, aber nicht sonderlich laut. Das Üben in Mietwohnungen ist gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Eine gute Schülerflöte ist ab 100 Franken erhältlich. Kein Zubehör notwendig, Notenmaterial 15 Franken/Semester.

 
 
 
 
Die Basler Trommel

Wann kann man damit beginnen?

Ab 7 Jahren.

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen?

Freude am Rhythmus.

Klang des Instrumentes?

Zu Hause wird auf dem nahezu lautlosen Böckli geübt. Das
Üben in Mietwohnungen ist deshalb gut möglich.

Wie teuer ist das Instrument?

Miete für Böckli 10 Franken, für Trommel 40 Franken/Semester. Eine Basler Trommel ist ab 1500 Franken erhältlich, ein Böckli kostet rund 200 Franken. Kein Zubehör notwendig, für Lehrmittel einmalig 55 Franken.